Familie Motzet Weißenburg
moIT - Software

Softwareprojekte aus unseren "verückten" Ideen


Name
Sprache
Kurzbeschreibung
Download
Voraussetzungen
Remote Butler
v. 1.0.2.1
Deutsch
Programm zur Verwaltung von VNC- und Windows Remotedesktopverbindungen. Bitte Voraussetzungen beachten.
Beispiel
Es wird der Remotedesktop- client von MS Windows benötigt (Windows xp / 2000)

Es wird der RealVNC-Viewer benötigt.
Remote Butler Update
Update von Version 1.0.1.5 auf Version 1.0.2.1
Änderungen:
Verbesserte Fehlerbehandlung bei Verbindungsauswahl.
Bild
Remote Butler der Version 1.0.1.5 und s.o.
Remote Butler
Update
Update von Version 1.0.1.5 oder 1.0.2.1 auf Version 1.0.3.1
Änderungen:
- "Send to Tray" statt minimieren
- Sicherung von mehrfach Starts / Anwendung nur 1x startbar
Remote Butler der Version 1.0.1.5 oder 1.0.2.1 und s.o.
Beschreibung:Dieses kleine Programm verwaltet sowohl VNC-Einstellungsdateien des RealVNC-Viewers, als auch des Windows Remotedesktopclients.
Ein sehr nützliches Tool, wenn man mehrere Server und/oder Clients zu betreuen hat.
Es gibt bereits vorgefertigte Kategorien wie LAN, WAN oder VPN die jederzeit mit weiteren, eigenen Kategorien erweitert werden können.
Hier ein kleines Beispiel
MRT Starthilfe
Deutsch
Programm zum starten der Benutzeroberfläche des "Windowstool zum entfernen bösartiger Software"
Beispiel
"Windowstool zum entfernen bösartiger Software" (Windowsupdate) kurz MRT (Microsoft Removal Tool)
Beschreibung / DisclaimerDieser Programm startet nur die sonst verborgenen grafische Benutzeroberfläche des Microsofttools zum entfernen Bösartiger Software.
DISCLAIMER:
Die Verwendung der Software geschieht auf eigenen Gefahr. Wir sind nicht für Datenverluste oder Schäden an Hart- und Software sowie weiterer Peripherie verantwortlich. Der Einsatz der Software geschieht auf eigene Verantwortung des jeweiligen Anwenders.
Das erkennen und entfernen von Software / schädlicher Software beruht auf den Funktionen und Umfängen der Software "Windowstool zum entfernen bösartiger Software" (MRT). Die MRT-Tools erkennen, verarbeiten und löschen ggf. Software, die nach der Einschätzung der MRT-Tools als "bösartige"/"schädlich" gelten.

MRT Starthilfe ist nur ein Hilfsmittel um die jeweilige Benutzeroberfläche der MRT-Tools sichtbar zu machen.

MRT Starthilfe ist KEIN Virenscanner, Spywareentfernungstool oder ähnliches.

Die Funktionsweise, Erkennung von Software und weitere Informationen zu den MRT-Tools entnehmen Sie der Dokumentation (1/2) des Herstellers/Vertreibers.

Read 4415 Besucher auf dieser Seite   Print Version zum Drucken

site powered byfreecsstemplates logo, OpenNTF logo and