Familie Motzet Weißenburg

The Pilgrim
(Gartenarchitekt Günther Schulze)
('Graham Thomas' x 'Yellow Button' ) Austin, 1991.

"Sie ist vielleicht die kräftigste, gesündeste und verlässlichste Englische Rose und ihre bezaubernden Blüten sind von sattestem äußerster Zartheit. Sie bilden recht große gleichmäßige Rosetten, die mit zahlreichen kleinen Blütenblättern von weichem Gelb gefüllt sind." (Englische Rosen, a.a.O. S. 156ff)
Auch hier hat Austin dazu gelernt, während die Höhe früher mit 1 m angegeben wurde, wird sie inzwischen auch in der Kategorie "Englische Rosen als Kletterrosen" aufgeführt. "Sie gehört zu den besten Kletterern unter den Englischen Rosen und erreicht schnell eine gewisse Höhe, bringt aber dennoch auch im unteren Bereich Laub und Blüten hervor. ... 2,4m." (Katalog 2005/6 S. 33)



Uns gefällt neben dem "Blühfleiss" die gleichmäßige Abstufung des Gelb bei den weitgeöffenten Blüten von aussen nach innen.
Bei uns gibt es daher diese Rose gleich zweimal: einmal als Buschrose ca 130 cm hoch (auf der Südseite) und als Kletterer an einem Rosenbogen auf der Nordseite, ca 2,6 m.

- weitere Bilder gibts hier


< Zurück
Englische Rosen

Read 2472 Besucher auf dieser Seite

site powered byfreecsstemplates logo, OpenNTF logo and